header eh

KHG-GEMEINDERAT

Immer auf zwei Semester gewählt ist der Gemeinderat das Beratungs– und Entscheidungsgremium der KHG. Hier wird besprochen, wie Offenheit und Vielfalt, Miteinander und Feiern, Verbindung und christliche Spiritualität umgesetzt und gestaltet werden können. Die Sitzungen des Gemeinderats sind öffentlich und finden ungefähr alle zwei Wochen statt. 

 

AUS UNSERER LETZEN SITZUNG (11. DEZEMBER 2020)

Schwerpunktthema: Neues Semester – Neuer Gemeinderat

  • Semesterplanung
    • bereits im letzten Semester digital – sowohl in Videokonferenzen als auch asynchron über ein Padlet
    • dadurch besonders hohe Beteiligung möglich
    • Wir wollen das Verfahren auf ähnliche Art und Weise beibehalten. Sobald die Planung konkreter ist, gibt es nähere Infos
  • Gemeinderatswahl
    • Wer hat Zeit, Lust und Energie, die Arbeit des Gemeinderats (SoSe 21 – Ende WiSe 21/22) mitzugestalten? Wir freuen uns auf Kandidaturen! :) Du bist stark am Überlegen, bist aber noch unsicher? Komm gerne in einer der nächsten Sitzungen vorbei!
    • Die Wahl kann in diesem Semester nicht in Präsenz stattfinden. → Wir haben verschiedene Möglichkeiten diskutiert und denken an einer Kombination aus synchroner und asynchroner digitaler Wahl weiter – auch in Verbindung mit der Semesterplanung, auch hier wird es bald konkretere Infos geben.
  • Kreatives Kunstprojekt
    • wird voraussichtlich Ende Januar gestartet

NÄCHSTE SITZUNG

DO | 14. JANUAR 2021 | 20:00 UHR

Der Gemeinderat trifft sich zur angegebenen Uhrzeit (s.t.), um interne Fragen (Moderation, Termine…) oder eventuelle nicht-öffentliche TOPs (Personal…) zu klären. Alle Gäste sind c.t. (15 Minuten später) herzlich willkommen!
Wir bitten um eine kurze Anmeldung per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dann bekommst Du auch den entsprechenden zoom-Link zur Sitzung.
 

ARBEITSWEISE UND BETEILIGUNG

Gr202021

 

Für unsere Arbeit ist es wichtig und bereichernd, auch über die gewählten Mitglieder hinaus weitere Stimmen und Meinungen zu hören oder auf Themen hingewiesen zu werden. Dadurch erfahren wir Unterstützung und Inspiration für unsere Arbeit und können mehr Offenheit und Miteinander leben. Wir freuen uns, wenn Du mit uns Kontakt aufnimmst oder Dich in die Sitzungen einbringst.
Folgende Möglichkeiten können wir anbieten:

Wenn Du Fragen oder Rückmeldungen hast, erreichst Du die Mitglieder des GRs entweder persönlich oder per Mail.

Die Sitzungen des GR sind in der Regel öffentlich, das heißt, Du kannst an den Sitzungen teilnehmen, Dich informieren und mitdiskutieren. Zurzeit treffen wir uns corona-bedingt online zu unseren Sitzungen. Du findest die Termine und Themen oben im Kasten. Falls Du an einer Sitzung teilnehmen möchtest, schreibe uns einfach eine Mail.

Du kannst auch selbst Themen einbringen – entweder in der Sitzung selbst oder aber vorab per Mail. Die GR-Mitglieder beraten und planen, wie und wann Du dein Thema in einer Sitzung zur Besprechung/Beratung bringen kannst und klären den Termin mit Dir.