header eh
 

SCIENCE SLAM | 01. DEZEMBER 2021 | 20:15 UHR

Der KHG-Science-Slam ist zurück! Am 1. Dezember erwartet Dich eine bunte Mischung aus Wissenschaft und Unterhaltung. Slamer:innen werden spannende Themen aus unterschiedlichsten Bereichen in jeweils 10-minütigen Vorträgen auf den Punkt bringen. Und Du darfst mitentscheiden, wer Dich am meisten überzeugt und sich den ersten Platz verdient hat.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation findet der Science Slam online statt. Der Weg zur Veranstaltung ist damit nur einen Klick weit entfernt:

 

DIE SLAMER:INNEN

XENIA STEIN
Wie man sich richtig die Schuhe bindet und warum Zauberkünstler lügen.
Xenia Stein studiert Mathe und Physik im Master of Education. In ihrem Vortrag geht es um die Knotentheorie.

JULIAN MAISCH
Ein Quantum Boost - Quantentechnologien für den (Agenten-)Alltag
Julian Maisch beschäftigt sich an der Uni Stuttgart als Doktorand mit Physik - etwas genauer: Quantenoptik und damit verknüpft das Themengebiet Quantenkommunikation. Was die Quantenphysik so kann und warum sie unseren Alttag in Zukunft verändern könnte, das erzählt er uns in seinem Slam.

LUCIA EBERL
Peritoneale Metastasierung - Bericht eines Kampfgeschehens 
Lucia Eberl studiert Medizin. Mit ihr werden wir einer kleinen Krebszelle auf ihrer Reise ins Ungewisse folgen. Dabei zeigt sie uns, was so an Schwiegkeiten auf sie zukommt.

JENS NOTROFF
Warum... fragt man sich, gibt es in vielen Gräbern Skandinaviens solche klitze-kleine Schwerter?
Jens Notroff erforscht als Archäologe spannende Dinge aus der Vergangenheit. In seinem Fall sind diese relativ klein. Was es mit den kleinen Schwertern auf sich hat und wozu sie gut waren, erzählt er in seinem Slam.

TIMO MÜNZING
Vom Problemlösen, Korrelationen und was Nicolas Cage mit ertrinkenden Menschen zu tun hat
Timo Münzing ist Lehrer und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der PH Schwäbisch Gmünd. In seinem Vortrag wird es um Problemlösen und Programmieren gehen.

CHRISTIAN BENNINGHAUS
Wer rettet die Welt?
Christian Benninghaus hat in Geographiedidaktik promoviert und ist jetzt Lehrer und Energieberatungslehrer. Er wird
uns erzählen, wie Schüler:innen systematisches Denken gelehrt wird.

Die Preise: 144 € | 89 € | 55 €

 

 

KONTAKT

Der Science Slam ist eine Veranstaltung der KHG Tübingen. Bei Fragen oder Anregungen melde Dich gerne Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Vorbereitungsteam:

Annalena Rehm
Stephan Wienecke
Wolfgang Metz