Engagement im Wintersemester 2017/18

Schola Nuova

  • Taizé-Lieder und Neues Geistliches Liedgut
  • Gestaltung der KHG-Gottesdienste am 19.11.2017 und 21.01.2018 sowie der Nacht der Lichter am 17.11.2017
  • Studierende aller Fakultäten sind willkommen

Proben: Dienstags, 19:00 - 20:00 Uhr im Carl-Sonnenschein-Haus

Probenbeginn: Dienstag, 17. Oktober 2017, 19:00 Uhr

Leitung: Kerstin Schelkle


Kulturteam

...plant Kulturprogramm in der KHG

Ganz unterschiedliche Kulturveranstaltungen werden hier überlegt, angepackt und umgesetzt. Fast jede Idee ist möglich und dafür sind Inspirationen willkommen.
In diesem Semester stehen das Musical "GRENZENLOS", ein Fotowettbewerb und ein Science Slam auf dem Programm. Wer Spaß an Kultur hat, ist hier richtig!

Koordinationstreffen: Montag, 23. Oktober 2017, 18:00 Uhr
Carl-Sonnenschein-Haus

Kontakt: Bernd Hillebrand


Spiri-Team

Spirituelle Angebote der KHG mitgestalten

Das Spiriteam plant und bereitet folgende Angebote vor:

  • KHG-Gottesdienste am Sonntagabend
  • "Bewegen und Beten" im November
  • Spirituelle Angebote im Advent

Koordinationstreffen: Montag, 23. Oktober 2017, 19:30 Uhr
Carl-Sonnenschein-Haus

Kontakt: Bernd Hillebrand


AK Asyl KHG

Aktiv mit Flüchtlingen

Schon seit zwei Jahren engagiert sich die KHG aktiv mit und für Flüchtlinge. Man kann sich sowohl punktuell als auch regelmäßig einbringen. Bei folgenden Gruppen kann man sich engagieren:

  • Regelmäßige Betreuung
  • AK Café immer freitags von 15:00 - 17:00 Uhr
  • AK Freizeit plant Freizeitangebote mit und für Flüchtlinge(n)
  • AK Sprachförderung unterstützt im Lernen der deutschen Sprache
  • AK Schule betreut Flüchtlingskinder für 2 Stunden pro Woche

Nächstes Treffen: Donnerstag, 09. November 2017, 20:00 Uhr
Carlos, Carl-Sonnenschein-Haus

Kontakt: Bernd Hillebrand


Sozialprojekt - Refugio in Argentinien

Arreglando el presente, cambiando el futuro

Im Jugendhaus Refugio im Großraum von Buenos Aires erfahren Jugendliche Herzlichkeit, Geborgenheit, offene Arme und Ohren und vieles mehr. Momentan gibt es keine Gruppe, die sich dazu regelmäßig trifft. Wer Interesse hat und mehr Informationen möchte, einfach melden!

Kontakt: Bernd Hillebrand