ComeTogether

ComeTogether – wie der Name schon sagt kommen hier Menschen zusammen: Internationals und deutsche Studierende treffen sich und wir bringen einander unsere Herkunftsländer und die Art nahe, wie wir unser Alltagsleben, Kultur, Feste, Glauben... gestalten. Und wir unternehmen auch Ausflüge in der Region, bei denen meistens alle etwas neues entdecken können.
Wir von der ESG (Evangelischen Studierendengemeinde) und der KHG (Katholischen Hochschulgemeinde) laden euch auch in diesem Semester dazu herzlich ein.

Unsere nächste Veranstaltung steht vor der Tür:
ComeTogether - Trip to Stuttgart. Museum of ethnology and surprising sights - fällt aus / canceled
am 21. Januar

Unser Ausflug startet am Samstagmorgen: Wir treffen uns um 8.40 Uhr in der Bahnhofshalle in Tübingen bei den Kartenautomaten und fahren gemeinsam mit dem Zug nach Stuttgart.
Am Vormittag werden wir uns die verschiedenen Ausstellungsräume im Lindenmuseum (Museum für Völkerkunde) anschauen und darüber ins Gespräch kommen.
Unsere Mittagspause werden wir in der Stuttgarter Innenstadt verbringen und miteinander besprechen, wie wir den Tag weiter gestalten. Geplant ist bisher, dass wir mit der denkmalgschützten Standseilbahn aus den 20er Jahren zum Waldfriedhof fahren. Das machen wir natürlich auch vom Wetter abhängig.
Zwischen 16 und 17 Uhr machen wir uns auf den Weg zurück, sodass wir spätestens um 18 Uhr wieder in Tübingen sind.
Der Beitrag für unseren Ausflug beträgt 5 €, mit dem Ihr Euch am Museumseintritt und am VVS-Ticket beteiligt
Bitte sorgt selbst für Verpflegung (Essen und Getränke), warme und wetterfeste Kleidung für den Spaziergang auf dem Friedhof und bringt euer Semesterticket und euren Studierendenausweis mit - wichtig für die Zugfahrt und den Eintritt ins Museum.

Anmeldung ist hier bis Freitag, 20. Januar um 12 Uhr notwendig und möglich.

Wir freuen uns auf Euch und die gemeinsamen Entdeckungen!

 

ComeTogether - as the name suggests, this is where people come together: Internationals and German students meet and we bring each other closer to our countries of origin and the way we shape our everyday life, culture, celebrations, beliefs.... faith. And we also go on excursions in the region, where usually everyone can discover something new.
We from the ESG (Evangelische Studierendengemeinde) and the KHG (Katholische Hochschulgemeinde) cordially invite you to join us again this semester.

Our next event is just around the corner:
ComeTogether - Trip to Stuttgart. Museum of ethnology and surprising sights
on January 21st

Our Trip starts Staurday morning: We will meet at 8:40 a.m. in the train station hall in Tübingen at the ticket machines and travel together by train to Stuttgart.
In the morning we will have a look at the different exhibition rooms in the Lindenmuseum (Museum für Völkerkunde) and talk about them.
We will spend our lunch break in Stuttgart city center and discuss with each other how to continue the day. The plan so far is that we will take the listed funicular from the 1920s to the Waldfriedhof. Of course, this will also depend on the weather.
Between 4 and 5 p.m. we will make our way back, so that we will be back in Tübingen by 6 p.m. at the latest.
The contribution for our excursion is 5 €, with which you participate in the museum entrance fee and the VVS ticket.
Please bring your own food and drinks, warm and weatherproof clothing for the walk in the cemetery and your semester ticket and student ID - important for the train ride and the entrance fee to the museum.
Registration is necessary and possible here until Friday, January 20 at 12 noon.

We look forward to seeing you and discovering things together!

 

Nächster Termin / next meeting

21.01.2023:

fällt leider aus / canceled
Tagesausflug zum Völkerkundemusem (Lindenmuseum) in Stuttgart.

Daytrip to the Museum of ethnology and surprising sights in Stuttgart.

 

Newsletter

Hier kannst Du dich für unseren Newsletter für internationale Studierende anmelden / here you can subscribe to our newsletter for international students.

Unter  a Durchblicken gibt es auch unseren wöchentlichen Newsletter. / At a Durchblicken you can also find our weekly newsletter.


Kontakt / contact

A Kerstin Schelkle (KHG)
2 This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

A Ravinder Salooja (ESG)
2 This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.